Einbeck, 22.07.2018, von Olaf Freiherr Grote

Baufachberatereinsatz in Einbeck

Am 22.07.18 wurde die Schwerpunktfeuerwehr Einbeck gegen 01:40 zu einem Brand eines Altpapiercontainers neben einem Einkaufsmarkt in Einbeck gerufen. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass das Feuer durch die Metallfassade in das Lager des Marktes übergriff. Außerdem wurde das Wärmeverbundsystem eines an den Markt angebauten Wohnhauses beschädigt.

 

Gegen 02:40 Uhr wurde der Baufachberatertrupp von THW und Kreisfeuerwehr zur Einsatzstelle gerufen. Es galt abzuklären, ob durch die Erhitzung der tragenden Stahlkonstruktion des Lagers eine statische Beeinträchtigung bestand.

 

Die Erkundung der Baufachberater wurde außen, auch mittels Drehleiter, und im Inneren des Lagers durchgeführt. Eine akute Einsturzgefahr konnte ausgeschlossen werden.

 

Gegen 04:00 Uhr konnte der Einsatz mit Herstellung der Einsatzbereitschaft beendet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.